Mittwoch, 18. Dezember 2013

Paris nach Sturz: „Für den Super-G wird es sehr schwierig“

Dominik Paris, Südtirols wohl heißestes Eisen bei den Speed-Rennen in Gröden, ist nach seinem Sturz beim ersten Training auf der Saslong doch erheblicher verletzt als zunächst angenommen.

stol