Samstag, 21. Dezember 2019

Perathoner in Cervinia erneut am Podium

Platz 2: Emanuel Perathoner zeigte in Cervinia erneut eine starke Leistung.
Badge Sportnews
Badge Local
Platz 2: Emanuel Perathoner zeigte in Cervinia erneut eine starke Leistung. - Foto: © APA/getty / EZRA SHAW
Emanuel Perathoner und Cervinia bleibt eine „Liebesbeziehung“. Der 33-Jährige, der im Vorjahr beim Weltcup der Boardercrosser im Aostatal seinen 1. Weltcupsieg feierte, landete am Samstag erneut auf dem Podium.



Die Einzelheiten lesen Sie auf