Samstag, 07. Januar 2017

Pinturault hält Hirscher in Adelboden in Schach – Eisath in den Top-Ten

Florian Eisath machte in der Entscheidung einige Plätze gut (alle Fotos: Pentaphoto)
Badge Sportnews
Badge Local
Florian Eisath machte in der Entscheidung einige Plätze gut (alle Fotos: Pentaphoto)
Was für ein Spektakel beim Riesentorlauf-Klassiker in Adelboden (Schweiz): Alexis Pinturault und Marcel Hirscher lieferten sich einen unfassbaren Zweikampf, bei dem der Franzose am Ende knapp die Nase vorn hatte. Florian Eisath wurde als bester „Azzurro“ Neunter.



Die Einzelheiten lesen Sie auf