Dienstag, 16. April 2013

Pirelli-Motorsportchef im Interview: „Reifen machen Formel 1 nicht zur Lotterie“

Er muss seit Saisonbeginn viel Kritik einstecken. Pirellis Motorsportchef Paul Hembery ist aber deswegen nicht in Sorge. In einem dpa-Interview kündigte er dennoch mögliche Veränderungen bei den hochsensiblen Reifen an.









stol