Mittwoch, 27. Juli 2016

Pogba bei Real Madrid nach wie vor Thema

Im Tauziehen um die Dienste von Frankreichs Fußball-Star Paul Pogba hat Real Madrid die Hoffnung auf eine Verpflichtung nicht aufgegeben.

Paul Pogba
Paul Pogba - Foto: © LaPresse

Der 23-jährige von Juventus Turin sei weiter ein Thema, bestätigte Reals Trainer Zinedine Zidane im Rahmen der US-Tour der Spanier. „Jeder Club ist an Pogba interessiert. Umso mehr, wenn man Real Madrid ist, weil der Club immer die Besten will“, sagte Zidane.

Bis zum Ende der Transferfrist am 31. August sei „alles möglich“, meinte der Franzose. An Pogba sollen dem Vernehmen nach diverse andere Großclubs interessiert sein. Sein ehemaliger Verein Manchester United – Pogba war als 19-Jähriger ablösefrei aus England zu Juventus gewechselt – soll bereit sein, 120 Millionen Euro für seine Dienste zu bezahlen.

apa/dpa

stol