Donnerstag, 24. August 2017

PRO Ötztaler 5500 mit Spilak, Kreuziger, Cunego

Die Timmelsjoch-Passstraße (Foto: Ernst Lorenzi)
Badge Sportnews
Badge Local
Die Timmelsjoch-Passstraße (Foto: Ernst Lorenzi)
160 Radprofis aus 23 internationalen Mannschaften kämpfen am Freitag über vier hohe Pässe um den ersten Sieg beim 1. PRO Ötztaler 5500, dem mit 217 Kilometern Länge und 5500 Höhenmetern schwierigsten Eintagesrennen im UCI-Kalender.



Die Einzelheiten lesen Sie auf