Samstag, 07. Oktober 2017

Pusterer Berg- und Talfahrt hält an - Gröden beendet Krise

Konsternierte Wölfe: Der HCP findet nicht in die Spur (Foto: Optic Rapid)
Badge Sportnews
Badge Local
Konsternierte Wölfe: Der HCP findet nicht in die Spur (Foto: Optic Rapid)
In der Alps Hockey League haben die Rittner Buam wieder das Kommando in der Tabelle übernommen. Sie und der HC Gröden unter Neo-Coach Patrice Lefebvre sind die einzigen beiden Südtiroler Team, die am Samstag Grund zum Jubeln hatten.



Die Einzelheiten lesen Sie auf