Donnerstag, 01. April 2021

Pustertal ist chancenlos, Gröden traut seinen Augen nicht

Lukas De Lorenzo Meo, Ivan Althuber und Brett Perlini (in schwarz v.l.) hatten gegen Lustenau einen schweren Stand.
Badge Sportnews
Badge Local
Lukas De Lorenzo Meo, Ivan Althuber und Brett Perlini (in schwarz v.l.) hatten gegen Lustenau einen schweren Stand. - Foto: © Optic Rapid
Der von zahlreichen Ausfällen gebeutelte HC Pustertal kassierte in seinem ersten Playoff-Spiel eine Packung. Für den HC Gröden ist die Saison dagegen vorbei, genauso wie für die Wipptal Broncos.



Die Einzelheiten lesen Sie auf