Montag, 25. März 2019

Rabensteiner ohne Glück bei „epischer“ Westkap-Tour

Fabian Rabensteiner (vorne) und Michele Casagrande taten sich diesmal bei der „Cape Epic“ schwer. © Nick Muzik/Cape Epic / Nick Muzik/Cape Epic
Badge Sportnews
Badge Local
Fabian Rabensteiner (vorne) und Michele Casagrande taten sich diesmal bei der „Cape Epic“ schwer. © Nick Muzik/Cape Epic / Nick Muzik/Cape Epic

Am Wochenende ist das einwöchige Etappenrennen „Cape Epic“ in Südafrika zu Ende gegangen. Mit dabei: Der Villanderer Fabian Rabensteiner. Er und Michele Casagrande konnten das Rennen jedoch nicht beenden.



Die Einzelheiten lesen Sie auf