Mittwoch, 11. Juli 2012

Radprofi Di Grégorio bleibt in Polizeigewahrsam

Der französische Radprofi Rémy Di Grégorio bleibt nach Informationen der Nachrichtenagentur AFP vorerst in Polizeigewahrsam.

stol