Dienstag, 15. März 2011

Radprofi Evans gewinnt Tirreno-Adriatico

Der Australier Cadel Evans hat sich den Gesamtsieg bei der Fernfahrt Tirreno-Adriatico nicht mehr nehmen lassen. Beim abschließenden Zeitfahren in San Benedetto del Tronto reichte dem 34-Jährigen Platz 12 in 11:04 Minuten, um sein Blaues Trikot zu verteidigen.

stol