Mittwoch, 27. Juni 2012

Radprofi Ricco zieht wegen Zwölf-Jahres-Sperre vor den CAS

Der italienische Radprofi Riccardo Ricco zieht wegen seines Doping-Schuldspruchs und der Zwölf-Jahres-Sperre vor den Internationalen Sportgerichtshof CAS.









stol