Mittwoch, 19. August 2015

Rätsel um Räikkönen gelöst: Finne bleibt 2016 bei Ferrari

Der „Iceman“ bleibt. Ferrari setzt auch im kommenden Jahr auf Kimi Räikkönen an der Seite von Sebastian Vettel. Ein paar Worte reichten der Scuderia. Ein paar Worte mit durchaus großer Wirkung.

Foto: © APA/AP

stol