Samstag, 07. Oktober 2017

Rafting-WM: „Azzurre“ verpassen Medaille knapp

Das Herren-Team der Südtiroler landete an 11. Stelle
Badge Sportnews
Badge Local
Das Herren-Team der Südtiroler landete an 11. Stelle
In der Nacht auf Sonntag ging in Japan der Rafting-Slalom der Weltmeisterschaft über die Bühne. Das italienische Damen-Team verpasste dabei eine Medaille nur knapp, während die Herren kein Erfolgserlebnis feiern durften.



Die Einzelheiten lesen Sie auf