Mittwoch, 08. Dezember 2010

Raich vorläufig im ÖSV-Team für Weltcup in Val d’Isere

Benjamin Raich steht nach seinen beim Nordamerika-Ski-Weltcup aufgetretenen Rückenproblemen vorerst einmal im österreichischen Alpin-Aufgebot für die Technik-Rennen bei der Rückkehr des Trosses nach Europa am Wochenende in Val d’Isere.

stol