Mittwoch, 21. Dezember 2011

Rassismus: Harte Strafe für Suarez - Terry vor Gericht

Zwei Rassismus-Fälle sorgen kurz vor Weihnachten für Wirbel in Englands Fußball. Nationalspieler John Terry muss sich wegen angeblicher rassistischer Aussagen vor Gericht verantworten, Liverpools Luis Suarez wurde für acht Spiele gesperrt und zu einer Geldstrafe in Höhe von 47.000 Euro verurteilt.

stol