Donnerstag, 21. März 2013

„Rassismus kann man nicht besiegen, indem man ihn ignoriert“

Kevin-Prince Boateng hat bei einer Diskussionsrunde der Vereinten Nationen in Genf zu konsequenterem Kampf gegen Rassismus aufgerufen.

stol