Dienstag, 03. Mai 2016

Real gegen ManCity mit Ronaldo – aber ohne Benzema und Casemiro

Real Madrid kann im Halbfinal-Rückspiel der Champions League mit Superstar Cristiano Ronaldo antreten. Das bestätigte der spanische Fußball-Rekordmeister am Dienstag.

Cristiano Ronaldo
Cristiano Ronaldo - Foto: © LaPresse

Verzichten müssen die Königlichen vor heimischer Kulisse gegen Manchester City an diesem Mittwoch dagegen auf Ronaldos Angriffskollegen Karim Benzema wegen einer Muskelverletzung am rechten Oberschenkel.

Ebenso wird Mittelfeldspieler Casemiro wegen eines Ödems am Zeh fehlen. „Uns stehen genug Spieler zur Verfügung, andere können zum Einsatz kommen“, erklärte Trainer Zinedine Zidane.

Zum Kader gehört aber Ronaldo, der seit dem 20. April am Oberschenkel angeschlagen ist. „Cristiano ist zu 100 Prozent fit, er hat voll mittrainiert und wird morgen spielen“, erklärte Zidane.

apa/dpa

stol