Samstag, 10. Januar 2015

Real Madrid siegt wieder – 3:0 gegen Espanyol

Real Madrid hat nach zuletzt zwei Niederlagen in Folge wieder einen Sieg gefeiert.

James Rodriguez
James Rodriguez

Der spanische Rekordmeister gewann vor eigenem Publikum gegen Espanyol Barcelona mit 3:0 und baute damit den Vorsprung auf den FC Barcelona und Atletico Madrid vorübergehend auf vier Punkte aus. Die beiden Verfolger treffen am Sonntag im Camp Nou aufeinander.

Die Tore für Real erzielten James Rodriguez (12.), Gareth Bale (28.) und Nacho Fernandez (76.). Deren Teamkollege Fabio Coentrao wurde in der 53. Minute ausgeschlossen.

apa

stol