Montag, 12. Oktober 2020

Red Bull plant Motoren-Übernahme

Helmut Marko (in der Bildmitte im weißen Hemd) kann sich eine Motoren-Übernahme vorstellen.
Badge Sportnews
Helmut Marko (in der Bildmitte im weißen Hemd) kann sich eine Motoren-Übernahme vorstellen. - Foto: © APA/afp / BEN STANSALL
Laut Helmut Marko (77) will Red Bull sein Motorproblem nach dem Formel-1-Ausstieg des bisherigen Partners Honda zum Ende der Saison 2021 selbst lösen.



Die Einzelheiten lesen Sie auf