Dienstag, 07. Dezember 2010

Red-Bull-Teamchef Horner sauer auf Mark Webber

Formel-1-Pilot Mark Webber droht wegen seines verschwiegenen Schulterbruchs Ärger mit seinem Red-Bull-Team. „Es ist natürlich enttäuschend, dass Mark nichts gesagt hat“, meinte Teamchef Christian Horner in der Londoner Tageszeitung „Daily Telegraph“ (Dienstag).

stol