Freitag, 31. Januar 2020

Red Bull verliert Aston Martin

Lawrence Stroll steigt bei Aston Martin ein
Badge Sportnews
Lawrence Stroll steigt bei Aston Martin ein - Foto: © PIXATHLON/SID
In der Formel 1 fährt ab der Saison 2021 ein neues Werksteam. Ab dem Jahr des großen Umbruchs in der Motorsport-Königsklasse wird das Team Racing Point als Team Aston Martin F1 an den Start gehen. Das Projekt ist zunächst auf eine Dauer von zehn Jahren ausgelegt.



Die Einzelheiten lesen Sie auf