Sonntag, 30. Juni 2019

Rennstrecke in Spielberg hat wieder Lauda-Kurve

Kurve 1 auf dem Red-Bull-Ring wurde nach Niki Lauda benannt © SID / ERWIN SCHERIAU
Badge Sportnews
Kurve 1 auf dem Red-Bull-Ring wurde nach Niki Lauda benannt © SID / ERWIN SCHERIAU
Das erste Rennen in Österreich seit dem Tode Niki Laudas steht ganz im Zeichen der verstorbenen Formel-1-Legende, seit Sonntag ist der dreimalige Weltmeister nun auch ganz offiziell wieder ein Teil des Großen Preises in Spielberg.



Die Einzelheiten lesen Sie auf