Sonntag, 27. März 2011

Ribéry versucht Wiedergutmachung für alte Sünden

Jetzt wird's ernst für Franck Ribéry. Neun Monate nach der Blamage bei der Fußball-WM in Südafrika stellt sich der Star mit der französischen Nationalmannschaft am Dienstag erstmals dem Publikum zu Hause in Paris.

stol