Donnerstag, 19. Juni 2014

Riesen-Tumult vor WM-Spiel: Chile-Fans stürmen Stadion in Rio

Rund hundert Chile-Fans haben vor dem WM-Spiel gegen Spanien das Stadion in Rio gestürmt. Trennwände wurden eingerissen, ersten Angaben zufolge gab es wenige Verletzte. Die Sicherheitspanne wirft Fragen auf. Für 85 Fans ist die WM-Party in Brasilien jedenfalls vorbei.

stol