Montag, 26. Dezember 2016

Ritten zeigt auch im Spitzenspiel keine Nerven UPDATE

Alex Frei (rechts) und die Rittner Buam gewannen gegen Lustenau (Foto Pattis)
Badge Sportnews
Badge Local
Alex Frei (rechts) und die Rittner Buam gewannen gegen Lustenau (Foto Pattis)

Italienmeister Ritten hat am Stephanstag zu Hause vor 900 Zuschauern das Spitzenspiel der Runde gegen Lustenau mit 4:1 gewonnen. Mit diesem Sieg behaupten sich die „Buam“ an der Tabellenspitze der Liga.



Die Einzelheiten lesen Sie auf