Mittwoch, 12. Dezember 2018

Rodler bleiben in Übersee

Andrea Vötter wurde zuletzt in Calgary vierte. © Foto Hermann Sobe / Sobe Hermann
Badge Sportnews
Badge Local
Andrea Vötter wurde zuletzt in Calgary vierte. © Foto Hermann Sobe / Sobe Hermann
Nach Whistler und Calgary ist nun Lake Placid die nächste Nordamerika-Station der Weltcupsaison 2018/19. Dabei haben die Südtiroler in mehreren Wettkämpfen Chancen auf eine Top-Platzierung.



Die Einzelheiten lesen Sie auf