Dienstag, 01. September 2020

Roglic setzt Duftmarke – Alaphilippe verteidigt Gelb

Primoz Roglic fuhr auf und davon.
Badge Sportnews
Primoz Roglic fuhr auf und davon. - Foto: © APA/afp / STEPHANE MAHE
Topfavorit Primoz Roglic hat die erste Bergankunft der 107. Tour de France auf beeindruckende Art und Weise gewonnen. Der Slowene holte sich am Dienstag von Sisteron nach Orcières-Merlette den Sieg vor seinem Landsmann Tadej Pogacar.



Die Einzelheiten lesen Sie auf