Mittwoch, 23. August 2017

Ronaldo bleibt gesperrt: Einspruch von Real Madrid abgewiesen

Weltfußballer Cristiano Ronaldo muss bei den Spielen von Champions-League-Sieger Real Madrid weiter zuschauen.

stol