Sonntag, 01. November 2015

Rosberg gewinnt Mexiko-Grand-Prix

Eine Woche nach der an seinen Mercedes-Stallrivalen Lewis Hamilton verlorenen Formel-1-WM hat Nico Rosberg am Sonntag den Grand Prix von Mexiko gewonnen.

Siegreich in Mexiko: Nico Rosberg
Siegreich in Mexiko: Nico Rosberg - Foto: © LaPresse

Der 30-jährige Deutsche setzte sich bei der Rückkehr der Königsklasse nach Mexiko-Stadt vor dem als Weltmeister feststehenden Hamilton und Valtteri Bottas im Williams durch.

Rosberg machte mit seinem vierten Saisonsieg, dem ersten seit Österreich am 21. Juni, auch einen Schritt in Richtung Vizeweltmeistertitel.

Der Mercedes-Pilot liegt nun 21 Punkte vor Landsmann Sebastian Vettel, der nach einem völlig verkorksten Rennen im Ferrari ausschied.

Nur noch zwei von 19 Saisonrennen sind ausständig, das nächste in zwei Wochen in Brasilien.

apa

stol