Donnerstag, 04. Februar 2010

Rossi: Stärkere Motoren Argument für Verbleib in MotoGP

Der Umstieg auf die stärkeren Motoren könnte für Weltmeister Valentino Rossi ein Argument sein, auch nach 2012 weiter in der Motorrad-Königsklasse MotoGP zu fahren.

stol