Sonntag, 08. Dezember 2019

Russen sind in Lillehammer der Spielverderber

Sergey Ustiugov entschied das Rennen mit einem unwiderstehlichen Antritt für sich.
Badge Sportnews
Sergey Ustiugov entschied das Rennen mit einem unwiderstehlichen Antritt für sich. - Foto: © APA / GEORG HOCHMUTH
Die russischen Männer haben in Lillehammer in der Staffel einen Doppelsieg eingefahren. Die ersatzgeschwächten Norweger mussten sich mit Rang drei begnügen.



Die Einzelheiten lesen Sie auf