Montag, 22. Juni 2015

Russland spart bei Ausgaben für Fußball-WM 2018

Angesichts der schweren Wirtschaftskrise kappt Russland Medienberichten zufolge die Ausgaben für die Fußballweltmeisterschaft 2018.

Foto: © shutterstock

stol