Montag, 13. April 2020

Saison-Fazit: „Jedes Rennen war ein Krimi“

Evelin Lanthaler zählte auch in der abgelaufenen Saison zu den Hauptdarstellerinnen.
Badge Sportnews
Badge Local
Evelin Lanthaler zählte auch in der abgelaufenen Saison zu den Hauptdarstellerinnen. - Foto: © Foto Hermann Sobe / Sobe Hermann
Der FIL-Weltcup im Rennrodeln auf Naturbahn 2019/2020 war nichts für schwache Nerven, in jeglicher Hinsicht: Zum einen brachte der milde Winter gleich zu Beginn den Rennkalender durcheinander, zum anderen kämpften gleich vier Rodler bis zum Finale um den Gesamtsieg. Der FIL-Direktor Sport und Technik, Andreas Castiglioni, lässt die abgelaufene Weltcup-Saison Revue passieren.



Die Einzelheiten lesen Sie auf