Freitag, 23. Juni 2017

Salah wechselt aus Rom zum FC Liverpool

Der Transfer des ägyptischen Fußball-Nationalspielers Mohamed Salah vom AS Rom zum FC Liverpool ist perfekt. Das hat der Verein am späten Donnerstagabend mitgeteilt.

Der Transfer des ägyptischen Fußball-Nationalspielers Mohamed Salah vom AS Rom zum FC Liverpool ist perfekt. Das hat der Verein am späten Donnerstagabend mitgeteilt.
Der Transfer des ägyptischen Fußball-Nationalspielers Mohamed Salah vom AS Rom zum FC Liverpool ist perfekt. Das hat der Verein am späten Donnerstagabend mitgeteilt. - Foto: © APA/AFP

Salah unterschrieb an der Anfield Road einen Fünfjahresvertrag. Laut englischen Medienberichten sollen die Reds eine Ablösesumme von 34 Millionen Pfund (knapp 39 Millionen Euro) für den 25 Jahre alten Flügelspieler bezahlen. Für Rom erzielte er in der vergangenen Saison in der Serie A 15 Tore.

„Mohamed besitzt die perfekte Mischung aus Erfahrung und Potenzial“, sagte der ehemalige BVB-Coach Klopp und bezeichnete Salah als „hungrig, willig und ehrgeizig, sich immer weiter zu verbessern“.

In der Saison 2014/2015 spielte Salah bereits in der englischen Premier League, konnte sich aber beim FC Chelsea nicht durchsetzen.

dpa

stol