Freitag, 16. März 2018

Salzburg haut den BVB raus – Auch Milan sagt „Ciao“

Dortmund enttäuscht, Salzburg im Jubelrausch. © APA / KRUGFOTO
Badge Sportnews
Dortmund enttäuscht, Salzburg im Jubelrausch. © APA / KRUGFOTO
Dank eines 0:0 im Heim-Rückspiel gegen Borussia Dortmund ist Red Bull Salzburg am Donnerstag ins Viertelfinale der Fußball-Europa-League eingezogen. Grund zur Freude hatte auch „Schwester“-Club RB Leipzig, der ebenfalls in der nächsten Runde steht. Milan verabschiedete sich dagegen aus Europa.



Die Einzelheiten lesen Sie auf