Donnerstag, 20. Februar 2020

Salzburg will den Titel, aber nicht die Favoritenrolle

Salzburg-Trainer Jesse Marsch muss in Europa League künftig auf die Treffer von Erling Haaland verzichten.
Badge Sportnews
Salzburg-Trainer Jesse Marsch muss in Europa League künftig auf die Treffer von Erling Haaland verzichten. - Foto: © APA / GEORG HOCHMUTH
Nach dem Champions-League-Aus im Dezember gegen Titelverteidiger Liverpool hatte Trainer Jesse Marsch den Europa-League-Titel als neues, realistisches Ziel für Fußball-Meister Salzburg ausgegeben.



Die Einzelheiten lesen Sie auf