Dienstag, 08. Dezember 2020

Skandal in der Champions League: PSG-Spiel abgebrochen

Aufregung in der Partie PSG gegen Istanbul Basaksehir: Die Türken verlassen das Feld.
Badge Sportnews
Aufregung in der Partie PSG gegen Istanbul Basaksehir: Die Türken verlassen das Feld. - Foto: © APA/afp / FRANCK FIFE
Das Fußball-Champions-League-Spiel zwischen Paris St. Germain und Istanbul Basaksehir ist am Dienstagabend nach rund einer Viertelstunde abgebrochen worden.



Die Einzelheiten lesen Sie auf