Freitag, 03. August 2012

Schlechte Betten und Camping-Klos – Soldaten unglücklich

Schlechte Betten und keine Tickets – die Olympia-Soldaten der britischen Armee, kurzfristig zu Tausenden als Notnagel für fehlende private Sicherheitskräfte eingesprungen, sind sauer. Sie müssen auf Feldbetten schlafen, sich in Plastikschüsseln waschen und auf übelriechenden Camping-Toiletten ihre Notdurft verrichten, klagten viele am Freitag.

stol