Samstag, 03. September 2016

Schweinsteiger nicht im Europa-League-Kader von Manchester United

Bastian Schweinsteiger steht nicht im Kader von Manchester United für die Europa League.

Obwohl er nicht eingesetzt wird, entschied sich Schweinsteiger gegen einen Weggang von Manchester United. - Archivbild
Obwohl er nicht eingesetzt wird, entschied sich Schweinsteiger gegen einen Weggang von Manchester United. - Archivbild - Foto: © APA/EPA

Der deutsche Fußball-Weltmeister fehlt auf der Liste der 27 Spieler des englischen Rekordmeisters, die die Europäische Fußball-Union UEFA auf ihrer Internetseite veröffentlichte. Damit kann der 32-Jährige nicht in der Gruppenphase zum Einsatz kommen, für die K.o.-Phase kann ein Club bis zu drei neue Spieler nominieren.

Rückkehr in erste Mannschaft "sehr schwer möglich"

Der neue United-Trainer José Mourinho hatte Schweinsteiger zuletzt zur Reserve-Mannschaft abgeschoben. Eine Rückkehr in das erste Team schloss der Coach zwar nicht aus, bezeichnete dies aber als „sehr schwer möglich“.

Der jüngst aus der deutschen Nationalmannschaft zurückgetretene Schweinsteiger entschied sich dennoch vorerst gegen einen Wechsel, er steht zumindest im Premier-League-Kader des Clubs.

dpa

stol