Dienstag, 28. August 2012

Schweizer Beat Feuz kam mit Knochenprellung davon

Der Schweizer Ski-alpin-Rennfahrer Beat Feuz ist bei seinem Riesentorlauf-Sturz in Argentinien relativ glimpflich davongekommen.

stol