Freitag, 23. Juli 2021

Schweizer Hürdenläufer gedopt: Kein Start bei Tokio-Spielen

Kariem Hussein verpasst Olympia.
Badge Sportnews
Kariem Hussein verpasst Olympia. - Foto: © Kariem Hussein
Der Schweizer Hürdenläufer Kariem Hussein ist wegen Dopings gesperrt worden und darf bei den Olympischen Spielen in Tokio nicht starten.



Die Einzelheiten lesen Sie auf


Alle Meldungen zu: