Donnerstag, 14. März 2013

Schwerer Sturz: Super-G abgesagt

Nach einem schweren Sturz von Skirennfahrer Klaus Kröll ist der Super-G beim alpinen Weltcup-Finale in Lenzerheide abgebrochen worden.

stol