Montag, 04. Mai 2020

Schwimm-WM 2021 um ein Jahr verschoben

Die Schwimmer werden erst 2022 wieder einen Weltmeister küren.
Badge Sportnews
Die Schwimmer werden erst 2022 wieder einen Weltmeister küren. - Foto: © GETTY IMAGES NORTH AMERICA / EZRA SHAW
Der Weltverband Fina hat die Schwimm-Weltmeisterschaften im japanischen Fukuoka vom Sommer 2021 in den Mai 2022 verschoben.



Die Einzelheiten lesen Sie auf