Freitag, 06. Juli 2012

Sechs Freisprüche im Doping-Prozess um Winter-Olympia 2006

Mit sechs Freisprüchen und drei Verurteilungen ist in Italien der Prozess gegen Mitglieder des Österreichischen Skiverbandes im Zusammenhang mit der Doping-Affäre bei den Olympischen Winterspielen 2006 in Turin zu Ende gegangen.

stol