Freitag, 03. März 2017

Seefeld will zusätzliches Springen im Programm der Nordischen Ski-WM 2019

Seefeld als Ausrichter der 52. Nordischen Ski-Weltmeisterschaften 2019 bemüht sich beim Weltverband FIS um die Aufnahme eines Team-Wettbewerbs der Skispringer von der Normalschanze. Das gab das Organisationskomitee am Freitag während einer Pressekonferenz in Lahti bekannt.

Die österreichischen Skispringer Manuel Fettner, Stefan Kraft und Markus Schiffner werben derzeit bei der WM in Lahti für die nächste Weltmeisterschaft in ihrer Heimat.
Die österreichischen Skispringer Manuel Fettner, Stefan Kraft und Markus Schiffner werben derzeit bei der WM in Lahti für die nächste Weltmeisterschaft in ihrer Heimat. - Foto: © APA

stol