Samstag, 17. Februar 2018

Seine Majestät zu stark: Seppi verliert gegen Federer

Andreas Seppi. © APA/afp / KOEN SUYK
Badge Sportnews
Badge Local
Andreas Seppi. © APA/afp / KOEN SUYK
Die nächste Sensation ist ausgeblieben: Nachdem Andreas Seppi beim ATP-Turnier in Rotterdam bis ins Halbfinale vorgestoßen war, musste er sich am Samstagabend der Tennis-Ikone Roger Federer geschlagen geben.



Die Einzelheiten lesen Sie auf