Mittwoch, 18. Juni 2014

Selbstbewusstes Costa Rica will gegen Italien „auf Sieg“ spielen

Costa Rica will sich nach dem überraschenden Sieg zum WM-Auftakt auch im zweiten Spiel gegen Italien nicht mit einem Remis zufriedengeben.

stol