Samstag, 13. Januar 2018

Seppi triumphiert beim ATP-Challenger in Canberra

Andreas Seppi nach dem Triumph beim Challenger in Canberra. (Foto: Twitter ATP)
Badge Sportnews
Badge Local
Andreas Seppi nach dem Triumph beim Challenger in Canberra. (Foto: Twitter ATP)
Riesenerfolg für Andreas Seppi beim ATP-Challenger von Canberra. Der 33-jährige Kalterer setzte sich in der Nacht von Freitag auf Samstag (MEZ) im Finale gegen den Ungarn Marton Fucsovics (ATP 85) in drei Sätzen mit 5:7, 6:4, 6:3 durch und feierte somit den achten Challenger-Sieg in seiner Karriere.



Die Einzelheiten lesen Sie auf