Sonntag, 27. November 2011

Serie A2: Heimsiege für das Spitzentrio

A2-Tabellenführer Neumarkt hatte am Sonntag in der 18. Meisterschaftsrunde zu Hause gegen Pergine mehr Mühe als erwartet und setzte sich gegen die Trentiner erst im Penalty-Schießen mit 5:4-Toren durch. Die beiden Verfolger Mailand und Eppan gewannen ebenfalls ihre Heimspiele gegen Kaltern und Meran, während Gröden auswärts beim EV Bozen überzeugen konnte und drei Punkte holte.

stol